Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Wir bekommen Besuch!

Es gibt sie schon lange, die Dreieckspartnerschaft zwischen Teltow, dem Kleinen Wiesental und Whitstable in England. Und – sie lebt! Und wenn wir als gastgebende Gemeinde auf die Zahl der anreisenden Gäste schauen – wir erwarten 32 Besucher – dann lebt sie mehr denn je! Vielen Dank all denen, die Gastquartiere zur Verfügung gestellt haben!

Wir erwarten unseren Besuch am Mittwoch, den 9. Mai und werden ihn im Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt am 10. Mai bei uns begrüßen. Im Gottesdienst am Sonntag Exaudi, das ist der 13. Mai, nehmen wir wieder Abschied voneinander.

Das endgültige Programm wird erst nach Redaktionsschluss verbindlich beschlossen. Vorläufig ist folgendes geplant: Am Freitag ist ein Thementag Kirche und Staat in Vorbereitung, an dem ein Besuch im Bundestag in Berlin geplant ist. Am Freitagabend ist der traditionelle „Bunte Abend“ vorgesehen. Am Sonnabend, den 9. Mai ist "St. Andreas unterwegs" mit unseren Gästen nach Halle/Saale, wo wir auf den Spuren von Georg Friedrich Händel wandeln wollen. Für diesen Ausflug sind im Bus, der Teltow um 8.00 Uhr verlässt, noch sehr begrenzt Plätze zur Verfügung. Interessenten melden sich bitte im Pfarrbüro.

Der Sonntag ist der Abschiedstag, der im Gottesdienst noch einen besonderen Akzent durch den Besuch eines Chores aus Australien erfahren wird. Es ist zu hoffen, dass das alljährlich stattfindende Fahrradspektakel „Velothon“ den Plänen und der Abreise an diesem Tag nicht im Wege steht.

Wir freuen uns auf den Besuch, einen spannenden Austausch und interessante Begegnungen. Einladungen zu den einzelnen Programmpunkten werden in den Abkündigungen im Gottesdienst ergehen.

Pfarrer Thomas Karzek


Begegnungen

  • Partnerschaftstreffen vom 04. bis 08. Mai 2016 in Whistable 

  • Einladung in das Kleine Wiesental vom 13. bis 17. Mai 2015
    ...ein Reisebericht...

  • Partnerschaftsbegegnung in Teltow vom 28.5. bis 1.6. 2014 in Teltow
    ...ein Brief von Simon...

Letzte Änderung am: 26.04.2018