Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Alle Jahre wieder:

Herzliche Bitte um das Gemeindekirchgeld für 2018

Liebe Gemeindeglieder,

mit diesen Gemeindenachrichten erhalten Sie wieder einen Zahlschein und manche Empfänger werden stöhnen: „Nicht schon wieder! Ich zahle doch schon meine Kirchensteuer!“ Wenn das so ist, dann haben Sie herzlichen Dank für Ihre treue Unterstützung Ihrer Evangelischen Kirche und Sie müssen hier gar nicht weiterlesen!
An alle anderen Gemeindeglieder ergeht an dieser Stelle die herzliche Bitte um die Zahlung des Gemeindekirchgeldes, mit dem wir viele Aufgaben in unserer Gemeinde wie z. B. Fahrten, Gemeindeveranstaltungen, Inventar oder Veröffentlichungen finanzieren können und das in voller Höhe unserer Kirchengemeinde zu Gute kommt.
Für die Höhe des Gemeindekirchgeldes kann man sich an 0,5 % des Nettoeinkommens orientieren. Bei einem Einkommen von z. B. 500 EUR (netto) im Monat ergibt dies 2,50 EUR monatlich, oder 30 EUR im Jahr. Herzlichen Dank all denen, die treu ihr Gemeindekirchgeld in unserer Küsterei einzahlen oder es auf das folgende Konto überweisen:

          Empfänger:                KKVB (Kirchenkreisverbandes Berlin Süd-West)
          Bank:                         Evangelische Bank eG
          IBAN / BIC:                DE18 5206 0410 0003 9663 99 / GENODEF1EK1
          Verwendungszweck:  Kirchgeld Teltow

Gern stellen wir Ihnen eine Spendenbescheinigung für Ihr gezahltes Kirchgeld aus!
Ihr Pfarrer Thomas Karzek

Letzte Änderung am: 24.02.2018