Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Stell dir vor, alles ist gut - Regionale FERIENAKTION 2020

in Schönow-Buschgraben für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Ein Gemeinschaftsprojekt der Kirchengemeinden Schönow-Buschgraben, Stephanus und Teltow in der ersten Woche der Sommerferien

29. Juni bis 3. Juli  von 10 bis 15 Uhr, Einlass ab 9 Uhr

Schlechte Nachrichten gibt es ja in letzter Zeit genug. Dem wollen wir was entgegensetzen und laden euch zu einem Programm ein, das euch Lust auf eure Zukunft machen soll. Eure Kreativität steht im Mittelpunkt. Es gibt mehrere Werkstätten, die zum Malen, Modellieren, Bauen, Experimentieren, Drucken, Spielen, Nähen und Entdecken einladen. Begleitet werden diese Aktivitäten von biblischen Bildern und Geschichten, die uns vom Mut, dem Gottvertrauen und der Zuversicht erzählen. Am letzten Tag bauen wir eine Präsentation auf, damit wir unseren Familien und Freunden zeigen können, was im Laufe der Woche entstanden ist.

Wir erbitten eine Spende von 15 Euro. Ein Buffet soll wieder für das Mittagessen sorgen. Bringt bitte jeden Tag etwas Fingerfood mit. Der Ort des Geschehens ist die Ev. Kirchengemeinde Schönow-Buschgraben, Andréezeile 21-23.

Es wäre schön, wenn ihr euch bis zum 24. Juni bei Martin Bindemann anmeldet, damit wir besser planen können.

Familienfreizeit im Schlaubetal

Das Wochenende vom 4. bis 6. September verbringen wir im Schlaubetal. Die Jugendherberge Bremsdorfer Mühle ist unser Quartier für die Familienfreizeit im September. Es erwarten Sie eine tolle Gemeinschaft und ein spannendes und vielseitiges Thema. Wie gewohnt werden wir Themen-, Spiel-, Aktions- und Bastelgruppenangebote für KLEINE und grosse bereithalten. Kommen Sie doch mit. Zu den Kosten: KLEINE und grosse ab 16 Jahren: 90 Euro / Kinder ab 6 Jahren 35 Euro / Kinder von 3 bis 5 Jahre 15 Euro / Kinder bis 2 Jahre sind frei.

Anmeldungen bitte bei     verena.arndt@evangelisch-teltow.de

oder                               martin.bindemann@evangelisch-teltow.de

Anmeldeschluss ist der 31. Mai 2020.

Das Team der Jugendherberge Bremsdorfer Mühle grüßt uns sehr herzlich. Derzeit gehen die Jugendherbergen davon aus, dass der Betrieb spätestens zu den Sommerferien wieder aufgenommen werden kann. In diesem Zusammenhang wurde uns mitgeteilt, dass wir gerne im September willkommen sind. Wenn es dennoch Corona-bedingt keine Möglichkeit für die Unterbringung gibt, wird uns die Möglichkeit auch der sehr kurzfristigen Stornierung gegeben. Somit möchten wir, Verena Arndt und Martin Bindemann, Sie sehr herzlich ermuntern, sich für die Familienfreizeit anzumelden.

 

Letzte Änderung am: 03.05.2020