Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Aktion Glanz


Beim Gedenken geht es um viel mehr als nur um die Vergangenheit: Es geht um Gegenwart und Zukunft. Die Kirchenkreise Steglitz und Teltow-Zehlendorf haben deshalb die „Aktion Glanz“ ins Leben gerufen. Mit ihr wollen wir ein Zeichen setzen, dass Deutschland im Jahr 2018 ein Land bleibt, das aus der Vergangenheit gelernt hat. Die goldenen Karten nehmen optisch das Aussehen von Stolpersteinen auf (mit Einwilligung des Künstlers).
Über die Internetadresse www.aktionglanz.de  bzw. über den QR-Code können Interessenten mehr über die „Aktion Glanz“ zum 80. Jahrestag erfahren und werden zu einem öffentlichen Aufruf der Kirchenkreise Steglitz und Teltow-Zehlendorf weitergeleitet.

Die Idee:
In der Woche vom 4. bis 11. November sollen diese Karten an möglichst vielen Orten zu finden sein, etwa auf Kirchentreppen, in Geschäften oder an anderen Orten – überall, wo sie gut sichtbar sind und das Auslegen nicht verboten ist. 
Für diese Aktion brauchen wir Sie: Bitte helfen Sie nach Kräften mit, vom 4. bis 11. November die Karten zu verteilen. Die Karten erhalten Sie in Ihrem Gemeindebüro.

Wer macht noch mit? Schülerinnen und Schüler des Religionsunterrichtes, Lehrerinnen und Lehrer, Jugendliche der Gemeinden, Pfarrerinnen und Pfarrer der Kirchenkreise, beruflich und ehrenamtlich Tätige in der Kirche, und darüber hinaus ein großer Kreis von Menschen in Organisationen und Einrichtungen außerhalb der Kirche. Gemeinsam können wir es schaffen, viele Menschen zu erreichen. Wir bitten Sie: beteiligen Sie sich!

Letzte Änderung am: 11.02.2020