Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen

Christenlehre / Kirche mit Kindern

Christenlehre ist Kirche für Grundschulkinder. Wir lernen biblische Geschichten kennen, blicken auf die Hintergründe der biblischen Erzählungen, feiern unsere kirchlichen Feste, befassen uns mit der Geschichte der Bibel und biblischen Personen und einiges mehr. Dazu wird gesungen, gebastelt und gespielt.

Christenlehre in Teltow:
Mittwochs, 15.30 bis 16.30 Uhr, 1. bis 3. Klasse.
Mittwochs, 16.30 bis 17.30 Uhr, 4. bis 6. Klasse.
Im Gemeindezentrum Siedlungskirche.

Christenlehre in Ruhlsdorf:
Donnerstags, 14.15 bis 15.15 Uhr im Gemeindehaus, Dorfstr. 3.

Bitte informieren Sie sich sicherheitshalber kurz vorher noch einmal, ob diese Veranstaltungen stattfinden.
Informationen bei Martin Bindemann.

Krabbelgruppe „Die Kirchenmäuse“

Mittwochs ab 10.00 Uhr

Daniela Hoffmann hat die Verantwortung für die Krabbelgruppe. Gerne öffnet sie mittwochs ab 10.00 Uhr die Türen für Kirchenmäuse von 0 bis 3 Jahren und ermöglicht so Ihnen als Eltern und Ihren Krabbelkindern einen Vormittag in unserer Gemeinde.

Wenn Sie dieses Angebot gerne nutzen möchten,  informieren Sie sich sicherheitshalber kurz vorher noch einmal, ob diese Veranstaltung stattfindet, bei Daniela Hoffmann (03328 / 3323655).

Eltern- und Kindertreff mit Inklusionsziel

Jeden Samstag von 12.00 bis 14.00 Uhr im Gemeindezentrum Siedlungskirche

Jeder ist willkommen (Kleinkind bis Grundschulalter) zum Spielen, Toben, Basteln und Spaß haben. Für Eltern ist es eine Gelegenheit, sich beratend auszutauschen. Je nach Wetterlage sind wir auf dem Gemeindegelände oder es wird drinnen zum gemeinsamen Basteln, Spielen, Vorlesen etc. eingeladen. Der Vormittag schließt mit einer Andacht ab. Wir freuen uns riesig, euch kennenzulernen.

Theatergruppe für Kinder: improKIDS

Noch ist Platz in der Kinder-Theatergruppe

Im September startet unsere Kinder-Theatergruppe improKIDS mit ihren Proben, jeweils dienstags von 17.00 bis 18.30 Uhr im Gemeindezentrum Siedlungskirche. Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren.

Die Teilnehmenden zahlen eine Gebühr in Höhe von 20 Euro pro Monat (es gibt einen Geschwisterrabatt von 10 Euro ab dem 2. Kind in der Gruppe). Natürlich kann jedes Kind zunächst eine Probe „schnuppern“. Für die Gründung und den Erhalt der Gruppe benötigen wir mindestens 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, um die Kosten zu decken. Informationen und Anmeldungen bei Martin Bindemann (martin.bindemann@gmx.de) und Peggy Langhans (kontakt@peggy-langhans.de).

 

RSSPrint